AUFTANKEN UND KRAFT SCHÖPFEN –

GÖNNEN SIE SICH UND IHREM KÖRPER EINE AUSZEIT

Eine Aroma-Massage mit ätherischen Ölen ist eine wunderbare Möglichkeit zur Entspannung von Körper, Geist und Seele. Denn angenehme Gerüche wie Limette, Lavendel, Sandelholz, Rosmarin oder Ylang-Ylang werden von uns häufig mit guten Gefühlen in Verbindung gebracht.

Durch den angenehmen Geruch der unterschiedlichen Düfte und die Berührung erleben wir ein Gefühl von Geborgenheit. Diese Art der Zuwendung hinterlässt das Gefühl, als würde die Seele gestreichelt und trägt so zur inneren Harmonie bei.

 

Schon während der Massage entfalten die Duft-Öle ihre Wirkung:

Die Inhaltsstoffe wirken nicht allein über die Nase, sie gelangen über die Haut in den Blutkreislauf und werden so vom gesamten Organismus aufgenommen und unterstützen die körpereigene Abwehr. Sie fördern die Durchblutung und helfen Stress abzubauen indem körperliche und seelische Verspannungen gelöst werden.

 Die ätherischen Öle haben unterschiedliche Wirkungen

wärmend und beruhigend
anregend und erfrischend
konzentrationsfördernd
entzündungshemmend
schmerzlindernd

Was bewirkt eine Aromamassage?

  • Sie lockert die Muskulatur und löst Blockaden
  • Sie fördert die Durchblutung und stärkt das Immunsystem
  • Sie baut innere Unruhe ab und befreit von Belastungen
  • Sie hilft die innere Balance zu finden und aktiviert die Selbstheilungskräfte

Unsere Kurs- und Beratungsangebote