UNSERE PFLEGEAMBULANZ: BERATUNG UND WUNDVERSORGUNG

In unserem Zentrum für Strahlentherapie haben wir eine eigene Pflegeambulanz in der wir folgende Leistungen für unsere Patienten anbieten:

  • Hautpflegeberatung: Umgang mit der Haut während und nach Ende der Strahlentherapie.
  • Ernährungshinweise für die Bestrahlung im Beckenbereich sowie im Verdauungstrakt.
  • Organisation der Versorgung mit enteraler und parenteraler Ernährung.
  • Regelmäßige Kontrolle der bestrahlten Haut, bei Bedarf Haut- und Wundversorgung.
  • Kontakte verknüpfen mit: Selbsthilfegruppen, Inkontinenzberatung, Rehasportangeboten, psychoonkologische Beratung, Rehaberatung.

 

 

Tania Lopez

Tania Lopez

Leiterin der Pflegeambulanz, Wundmanagerin nach ICW

Tanja Gottschling

Tanja Gottschling

Gesundheits- und Krankenpflegerin