SANFTE PRÄZISION: QUALITÄT OHNE KOMPROMISSE

In unserem Zentrum profitieren Sie von den derzeit modernsten Technologien im Bereich der Strahlentherapie: Zunächst werden anhand einer Planungs-CT komplexe, 3- dimensionale Pläne erstellt. Individuell für jeden Patienten werden die errechneten Daten nochmals verifiziert und mit Hilfe des Cone-Beam-CT die exakte Position kontrolliert.
Höchste Präzision in allen Dimensionen: Durch die erweiterte Möglichkeit zur vieldimensionalen, EDV-gestützten Positionierung und Anpassung der Körperlage wird eine nie dagewesene Präzision der Strahlentherapie erreicht.

 

 

GATED RAPID ARC™

Das Zentrum für Strahlentherapie ist eine der ersten Praxen in Deutschland mit der neuen High-Tech-Therapie bei Brust- und Lungenkrebs

Nur selten sind Tumore leicht erreichbar und perfekt geformte, kreisrunde Gebilde. Daher wird mit der intensitätsmodulierten Strahlentherapie (IMRT) die Strahlendosis hochpräzise an Lage und Formgebung angepasst. Zusätzlich wird mit dem dynamisch, rotierenden Einsatz der IMRT-Technik (Rapid Arc) der Tumor von allen Seiten erfasst. Sowohl die Behandlungszeit als auch die Strahlenbelastung für die Patienten werden damit deutlich gesenkt.

Tumore, die in bewegten Bereichen des Körpers liegen, stellen mit der herkömmlichen Strahlentherapie eine besondere Herausforderung dar. Da sich durch die Atembewegung – vorallem bei der Behandlung von Brust- und Lungenkrebs – die Lage des Tumors immer wieder ändert, wird duch eine sogenannte atemgetriggerte Bestahlung (Respiration Gated Radiotherapy) die Intensität automatisch nachjustiert.

 

Varian True Beam mit Gated Rapid Arc - © by Varian

Bereits 2016 – und damit erstmals in einer ambulanten Praxis in Deutschland – wurde im Zentrum für Strahlentherapie Freiburg ein Strahlenbeschleuniger installiert, der die dynamische Rotationsbestrahlung mit der atemgetriggerten Bestrahlung in einem Gerät kombiniert.

Mit dieser sogenannten Gated-Rapid-Arc-Technologie erreicht unsere Strahlentherapie eine nie dagewesene Präzision in der Tumorbehandlung bei gleichzeitiger Schonung des umliegenden Gewebes. Selbst bei komplizierten anatomischen Verhältnissen kann diese besonders effektive und schonende Technik eingesetzt werden. Damit erreichen wir eine deutlich bessere Dosisverteilung als mit konventionellen Techniken.

 

 

Badische Zeitung, Artikel vom 31. Januar 2017


Erstmals zwei Techniken in einem Gerät

Im Freiburger Zentrum für Strahlentherapie können Patienten ab sofort mit einer schonenderen Technologie behandelt werden. Zentrumsleiter Christian Weißenberger attestiert dem Linearbeschleuniger „eine nie dagewesene Präzision“. Vor allem Lunge und Herz würden damit noch besser geschont als bisher …

> Zum Artikel

Auch für die Zukunft

Eine aktive Teilnahme an Forschung und Weiterbildung sowie modernste Methoden zur Qualitätssicherung nach ISO 9001 sind Ihr Garant für dauerhaft bestmögliche Heilungserfolge.

Dipl.-Ing. Claudia Fischer

Dipl.-Ing. Claudia Fischer

Leiterin Medizinphysik

 
DIE VORTEILE FÜR UNSERE PATIENTEN:

• Modernste Methode der Strahlentherapie
• High Precision Gated Rapid Arc™ für bewegte Körperbereiche
• Multidimensionale Positionierung von Patient und Therapiegerät
• Kürzere Behandlungszeiten durch vollautomatische, bildgeführte Strahlentherapie
• Schonend und präzise durch IMRT-Technologie