© Fotolia.com

Experten-Runde mit Prof. Claassen zum Thema „Medizin der Zukunft“.

01.02.2020, 13:30 Uhr
Helmut Schmidt Auditorium der Bucerius Law School 

Das Thema „die Medizin von morgen“ ist eines der großen Zukunftsthemen unserer Zeit, welches sowohl Experten als auch Patienten weltweit bewegt.

Insbesondere die Fragen „Wie kann Technologie zum Wohle der Patienten eingesetzt werden?“ und „Welche Rolle spielt Technologie in der Medizin von morgen?“ werden am 1. Februar 2020 im Rahmen Wissensforums zum EuroMinds Wirtschaftsgipfel in Hamburg von Prof. Dr. Utz Claassen und weiteren Experten erörtert und – auch mit engagierten und interessierten Bürgern – diskutiert.

Moderator: Sarik Weber

Podium:

  • Prof. Dr. Marion Kiechle, Direktorin Klinikum rechts der Isar (TU München) Frauenklinik, Staatsministerin a.D
  • PD Dr. med. Christian Weißenberger, Inhaber des Zentrums für Strahlentherapie Freiburg
  • Dr. med. Anne Fleck, TV-Ärztin und Ernährungsexpertin
  • Prof. Dr. Utz Claassen, Gründer & CEO Syntellix AGProfessor Claassen ist Gründer, Hauptaktionär und Vorsitzender des Vorstands der Syntellix AG und gehört zu den bekanntesten und erfolgreichsten Managern Deutschlands. 2008 gründete er die Syntellix AG, welche heute das weltweit führende Medizintechnikunternehmen für innovative, bioabsorbierbare Implantate ist.

Mehr Informationen: www.eurominds.de/panels/die-medizin-von-morgen

 

PD Dr. Christian Weißenberger

PD Dr. Christian Weißenberger

Leiter des Zentrum für Strahlentherapie Freiburg

Prof. Dr. Marion Kiechle

Prof. Dr. Marion Kiechle

Direktorin Klinikum rechts der Isar (TU München) Frauenklinik, Staatsministern a.D

Dr. med. Anne Fleck

Dr. med. Anne Fleck

TV-Ärztin und Ernährungsexpertin

Prof. Dr. Utz Claassen

Prof. Dr. Utz Claassen

Gründer & CEO Syntellix AG

Datum:
Samstag, 1. Februar 2020

Uhrzeit:
13:30 Uhr

 

Ort:
Bucerius Law School
Helmut Schmidt Auditorium
Jungiusstraße 6
20355 Hamburg

 

Die Karte wurde von Google Maps eingebettet. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.

Google Karte laden